Restauration einer Yamaha DT 175 Trail – Baujahr 1975

Vor der Restauration:


Die Restauration:

« von 2 »

Zusammenfassung:

Das Motorrad wurde über Ebay ersteigert und per Spedition unbesehen nach Hause transportiert. Nach einer ersten Bestandsaufnahme traf ich die Entscheidung: hier ist eine komplette Revision fällig. Da es sich um ein seltenes Modell DT 175 TRAIL handelt, schien der Aufwand gerechtfertigt.

Die Maschine wurde komplett zerlegt und alles was nicht zu reparieren war wurde durch Neuteile ersetzt.

Der Rahmen wurde sandgestrahlt, grundiert und schwarz hochglänzend RAL 9005 lackiert.

Die Lackierung ist noch original und zu gut erhalten, um sie durch Neulack zu ersetzen.

Die Elektrik wurde großteils ersetzt. Die Verbindungen wurden durch neue Japan-Stecker wieder hergestellt.

Eine Vape-Zündung (elektronisch, 12 Volt) wurde installiert. Ebenso ein neuer Vergaser von Yambits in England.

Alle Motorlager und Dichtringe/Simmerringe sowie der Kolben wurden ersetzt (auf 1. Übermaß eingeschliffen) und vieles, vieles mehr…… Einen kleinen  Einblick geben die Fotos.